Ablauf eines Schulalltags

Schüler im Grundschulalter haben ein großes Bedürfnis nach Bewegung. Daher muss der Unterricht in Phasen der Anspannung und Entspannung gegliedert sein.

Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

Es gilt folgende Zeiteinteilung:

1. Stunde

08.15 – 9.00 Uhr

 

2. Stunde

09.00 - 9.45 Uhr

 
 

09.45 – 9.55 Uhr

Frühstückspause

 

09.55 - 10.10 Uhr

Hofpause

3. Stunde

10.15 – 11.00 Uhr

 

4. Stunde

11.00 - 11.45 Uhr

 
 

11.45 - 11.50 Uhr

Hofpause

5. Stunde

12.00 - 12.45 Uhr

 
 

12.45 – 12.50 Uhr

Wechselpause

6. Stunde

12.50 - 13.35 Uhr

 


Frühstückspause

In der Frühstückspause können die Schüler ihre Butterbrote und Getränke zu sich nehmen. Bei den Getränken bitten wir aus Gründen der Müllvermeidung auf Dosen und Trinkpäckchen zu verzichten. Es besteht auch die Möglichkeit in der Schule Getränke in Pfandflaschen zu bestellen. Kakao, Milch, Vanillemilch, Wasser und Apfelsaft können jeweils am Dienstag für die folgenden 10 Tage bestellt werden.

Seit dem Schuljahr 2009/2010 ist die Schule am Projekt „Schulobst“ beteiligt, so dass alle Kinder derzeit kostenfrei täglich mit frischem Obst und Gemüse versorgt werden.